MenuKreisgruppe LandshutBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Mitglied werden in der Bund Naturschutz Kreisgruppe Landshut

Die Natur braucht eine starke Lobby und der Bund Naturschutz seine Unabhängigkeit!

Zweifellos ist der Bund Naturschutz in Bayern (BN) der einflussreichste Umwelt- und Naturschutz-Landesverband in Deutschland. In allen bayerischen Landkreisen und kreisfreien Städten ist er mit Kreisgruppen - so auch in Stadt und Landkreis Landshut – präsent. Auch auf Gemeindeebene erreicht der BN mit seinen Ortsgruppen eine hohe Flächendeckung. Im Landkreis Landshut bestehen 15 Ortsgruppen, daneben auch Jugend- und Kindergruppen. Durch jahrzehntelange beharrliche Lobbyarbeit für Umwelt, Natur und Verbraucherinteressen konnte der BN ein Umdenken in der öffentlichen Meinung bewirken. Der BN ist im Laufe seines fast 100-jährigen Bestehens zu einer wichtigen und nicht mehr ignorierbaren gesellschaftlichen Kraft geworden. Entscheidend für den Erfolg ist dabei neben der fachlichen Kompetenz ehrenamtlicher und hauptamtlicher Mitarbeiter auch die völlige Unabhängigkeit von Parteien, Konfessionen und wirtschaftlichen Interessen. Er verhandelt mit allen Parteien und Gruppierungen gleichermaßen und kann Zweckbündnisse schließen, ohne deswegen in anderen Belangen befangen zu werden. So ist es allein der Initiative der BN-Kreisgruppe Landshut zu verdanken, dass der ehemalige Standortübungsplatz der Bundeswehr zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Das NSG „Ehemaliger Standortübungsplatz Landshut mit Isarleite“ hat die stattliche Größe von 278 ha und ist nicht nur Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten sondern steht der Bevölkerung auch als Naherholungsgebiet offen. Seine Unabhängigkeit kann der BN aber nur für sich beanspruchen, solange er finanziell unabhängig ist und er es sich beispielsweise leisten kann, auf jedes Sponsoring von Unternehmen zu verzichten. Und dies ist um so mehr der Fall, je mehr Mitglieder ihren Beitrag für die satzungsgemäßen Zwecke des BN entrichten.

Deshalb appellieren wir an Sie, wenn Ihnen an dem Einsatz und den Leistungen und Erfolgen des BN gelegen ist:

Werden Sie Mitglied im Bund Naturschutz! Die Erde braucht Freunde, die Natur eine starke Lobby!

Über nachfolgenden Link finden Sie dazu die Beitrittsserklärung, die Sie bitte ausfüllen und an den Bund Naturschutz, Altstadt 105 (Nähe Narrenbrunnen), 84028 Landshut senden oder dort (Briefkasten oder Naturschutzbüro) abgeben können.

Bund Naturschutz, Kreisgruppe Landshut, Altstadt 105, 84028 Landshut, Telefon 0871/23748, 50154 oder 22390, Telefax 274207. Das Naturschutzbüro ist jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 14.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Bitte, unterstützen Sie uns und die Natur – werden auch Sie BN-Mitglied!

Das Foto zeigt einen Ausschnitt des herausragenden Feuchtbiotops und Amphibien- Lebensraumes im FFH-Gebiet "Tal der Großen Vils" zwischen Vilsbiburg und Frontenhausen