MenuKreisgruppe LandshutBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Ehrenvorsitzender

Paul Riederer, Landshut

Vorstand

Der Vorstand der Bund-Naturschutz-Kreisgruppen amtiert jeweils vier Jahre. Bei der letzten Jahresmitgliederversammlung am 03. Mai 2016 wurden für vier Jahre gewählt:

Erste Vorsitzende

Kathy Mühlebach-Sturm, Landshut

Beisitzerin im BN-Landesvorstand, BUND-Delegierte

(Verbandsarbeit, Bildungswerk, Umweltgifte, Atomkraft, Tier und Umwelt)

Stellvertretender Vorsitzender

Dr. Ulrich Kaltenegger, Landshut

(Verbandsarbeit, Umwelt- und Naturschutzrecht)

Stellvertretender Vorsitzender

Johannes Selmansberger, Vilsheim-Kapfing

(Hornissenschutz, Natur- und Artenschutz)

Schatzmeister

Hubert Rauscher, Vilsheim

(Buchhaltung, Personalangelegenheiten)

Schriftführer

Michael Raum, Landshut

(Abfallwirtschaft, Verkehr, Energie)

Delegierte

Prof. Dr. Wilfried Attenberger, Landshut

BUND-Delegierter, Mitglied in BN- und BUND-Arbeitskreisen

(Energie und Atomkraft)

                                  Dr. Christian Thurmaier, Landshut

                                  (Natur und Landschaft)

                                   Lisa Voit, Weihmichl-Unterneuhausen

 

 

Ersatzdelegierte

                                  Heinrich Inkofer, Weihmichl-Unterneuhausen

Brigitte Englbrecht, Vilsbiburg

(BN-Geschäftsstellenleiterin, Kindergruppen)

                                   Josef Gerbl, Velden

                                   (Alternative Energien)

 

 

Beisitzer

Dr. Gerhard Barth, Kumhausen

(Ökologischer Landbau)

                                     Barbara Höllerer, Landshut

                                     (Landschaftsarchitektin, BN-Stellungnahmen)

Prof. Dr. Herbert Jans, Geisenhausen

Solarenergie, alternative Energien

                                  Reinhold König, Geisenhausen

                                  stellv. Sprecher BN-Landesbeirat; Mitglied im BN-Landesarbeitskreis Verkehr;

                                  Planungsbeirat des BN im Regionalen Planungsverband Landshut (Region 13)

                                  (Internet-Homepage, Kontaktperson B 15 neu)

                                  Paul Riederer, Landshut

                                  Ehrenvorsitzender der BN-Kreisgruppe Landshut

                                  Planungsbeirat des BN im Regionalen Planungsverband Landshut (Region 13)

                                  (Bildungswerk, prakt. Natur- und Artenschutz, Vogelkunde)

                                  Karlheinz Schobel, Ergolding

                                  (Alternative Energien)

                                  Klaus Wiedmann, Geisenhausen

                                  (Wald, Wild, Jagd, Kunst + Natur)

Kontaktadresse des Vorstandes

Alle Mitglieder des Vorstandes der BN-Kreisgruppe Landshut sind erreichbar unter der Adresse der BN-Geschäftsstelle in Landshut mit den Telefon-Nummern 0871 / 23748, 22390 und 50154, der Faxnummer 0871 / 274207 oder per eMail unter bnkgla@landshut.org

 

BN-Bildungswerk Landshut

                                 Helmut Auer, Ergolding

                                 Leitung

Fachbeiräte

Der Vorstand hat per Beschluss einige Mitglieder zu Fachbeiräten ernannt. Diese werden im Bedarfsfalle zu Vorstandssitzungen mit hinzugezogen:

Prof. Dr. Wilfried Attenberger, Landshut

Energie und Atomkraft

Helmut Auer, Ergolding

BN-Bildungswerk, KG-Veröffentlichungen

Dr. Gerhard Barth, Kumhausen

Ökologischer Landbau

Barbara Höllerer,Landschaftsarchitektin, Landshut

Vertreterin der BN-Kreisgruppe im Naturschutzbeirat der Stadt Landshut; BN-Stellungnahmen bei Planungsvorhaben in Stadt und Landkreis Landshut; Ansprechpartnerin für das Projekt Transekt

Martin Lackermeier, Vilsheim

Ökologischer Landbau

Birgit Nadler, Weihmichl

Umweltpädagogin, BN-Kindergruppen

Prof. Dr. Bernd Stöcklein, Landshut

Ökologie

Rudolf Sturm, Landshut

Landschaftsschutz, Landschaftsplanung, Grünordnung

Klaus Wiedmann, Geisenhausen

Wald, Wild, Jagd, Kunst + Natur

Kassenrevisor

Da die BN-Kreisgruppe Landshut mehr als 4.500 Mitglieder umfasst, ist per Satzung zum Kassenrevisor ernannt worden:

Josef Heim, Bruckberg