MenuKreisgruppe LandshutBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Im Folgenden finden Sie die zukünftigen öffentlichen Veranstaltungen der Bund-Naturschutz-Kreisgruppe Landshut der nächsten Monate. Für weitere Details klicken Sie bitte auf die jeweilige Überschrift!

Landwirtschaft der Zukunft

Ökolandbau als Leitbild für die bäuerliche Landwirtschaft Vortrag - Referent: Josef Braun, Biobauer, Dürneck bei Freising

Datum
19.02.2018 20:00 - 22:00

Ort
Landshut, Gasthof "Zur Insel"

BUND Naturschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Landshut, Altstadt 105, 84028 Landshut, Tel. 0871/23748, Fax 0871/274207, Email bnkgla@landshut.org

Ökologischer Landbau und Bioprodukte

Landwirtschaft heute und morgen

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe zum ökologischen Landbau und zu Bioprodukten

 

Landshut. Die BUND Naturschutz-Kreisgruppe und die Fachschule für Agrarwirtschaft, Fachrichtung ökologischer Landbau organisieren am Montag, 19. Februar, um 20 Uhr im Gasthof zur Insel in Landshut im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Landwirtschaft heute und morgen“ einen Vortrag zum Thema „Landwirtschaft der Zukunft – Ökolandbau als Leitbild für bäuerliche Landwirtschaft“. Referent ist Josef Braun aus Dürneck bei Freising. Der schon seit vielen Jahren ökologisch wirtschaftende Landwirt hat sich ganz der Erforschung der Bodenfruchtbarkeit verschrieben und wendet eine Bodenbearbeitung ohne Bodenlockerung und ohne Unkrautbekämpfung an. Eine behornte Milchkuhherde schließt den Nährstoffkreislauf auf dem Betrieb. Zweinutzungshühner werden in einem großzügigem Stall gehalten und mit Keimgetreide gefüttert. Das Prinzip von Josef Braun ist, in Partnerschaft mit der Natur zu arbeiten und die Naturgesetze von Boden, Pflanze, Tier und Mensch zu verstehen. Der Eintritt zum Vortrag, der sowohl für Landwirte als auch für Naturschützer interessant ist, ist kostenfrei. Die Veranstalter freuen sich auf zahlreichen Besuch dieser “Agrarwende-Veranstaltung”!