MenuKreisgruppe LandshutBUND Naturschutz in Bayern e. V.


Heizsysteme im CO2 -Vergleich

Eine Gegenüberstellung von Wärmepumpe, Pelletsanlage sowie Öl- bzw. Gasanlagen mit und ohne solarthermischer oder PV-Unterstützung

Datum
03.03.2020 20:00 - 22:00

Ort
Landshut, Gasthof "Zur Insel"

Wiederholung des Vortrags vom 21.1.2020 wegen des großen Andrangs

Landshut. Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Klima schützen – Klimawandel stoppen“ organisieren der Bund Naturschutz und die Landshuter Energieagentur einen Vortrag zum Thema „Heizsysteme im CO2-Vergleich“. Energieberater und Kaminkehrermeister Armin Treidl  (LEA) informiert bei einer Gegenüberstellung von Wärmepumpe, Pelletanlage, Scheitholzofen, Kachelofen, Brennstoffzelle und Öl- bzw. Gasheizung mit und ohne solarthermischer oder PV-Unterstützung über den CO2-Ausstoß dieser Heizsysteme. Der Referent wird auch auf die derzeit sehr günstigen finanziellen Förderungen bei Austausch alter Heizanlagen hinweisen. So gibt es für die Umstellung von einer Ölheizung auf eine Pelletheizung zur Zeit 45 Prozent Zuschuss. Die Informationsveranstaltung findet am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr im Gasthof zur Insel in Landshut statt. Der Eintritt ist frei.