MenuKreisgruppe LandshutBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Staunen statt pauken

Die BN-„Naturwerkstatt“ vermittelt den Kindern Freude und Wissen über die heimische Natur

BN-„NaturWerkstatt“ bietet Umweltbildung für Schüler und Erwachsene

Um die Umweltbildung in Stadt und Landkreis Landshut mit Leben zu füllen, organisiert der Bund Naturschutz (BN) mit seiner neu gegründeten „NaturWerkstatt“ außerschulische Umweltbildungsaktionen sowie schulische Unterrichtsgänge und Projekte mit Naturbezug. Drei umweltpädagogisch arbeitende Fachfrauen – Christine Grandy-Dick, Birgit Nadler und Susanne Wegertseder – bieten Programme für Kindergartengruppen sowie für Grund- und weiterführende Schulen und außerschulische Aktionen (Kindergeburtstagen, Workshops) für einen bewussten Umgang mit der Natur und für einen nachhaltigen Lebensstil an. Sie wollen Freude und Wissen über die heimische Natur vermitteln und kreatives Gestalten mit Dingen des täglichen Lebens fördern.

Die BN-NaturWerkstatt bietet Lehrerinnen und Lehrern, die auf Grund großer Klassen und theorielastiger Lehrpläne die aufwändige Vorbereitung von Exkursionen scheuen, Stunden in freier Natur zu den Naturthemen der Lehrpläne an. Staunen statt Pauken steht dann auf dem Programm, damit in den Kindern wieder die Lust am Entdecken aufwacht, die unter der medialen Flut an Wissen aus zweiter Hand schon häufig begraben zu sein scheint. Zusätzlich will der BN auch verschiedene Wunschthemen der Kinder aufgreifen und in der Natur spielerisch und tatkräftig umsetzen. Dabei wird schon mal die Hose schlammig, die Schuhe feucht und die Hände schmutzig und das bei vollem Spaß und guter Laune zu jeder Jahreszeit.

In einem Faltblatt werden die Umweltpädagogik-Angebote dargestellt. Zu erhalten ist das Informationsblatt in der Geschäftsstelle des Bundes Naturschutz, Altstadt 105, Telefon 0871/23748, geöffnet Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 14.30 bis 17 Uhr. Nähere Auskunft zum Umweltpädagogik-Angebot und zur Organisation erteilt Susanne Wegertseder, Telefon 0871/64711, E-Mail. Naturwerkstatt2@gmx.de.