MenuKreisgruppe LandshutBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Der neue BUND-Reisekatalog 2018 ist da!

Auch in diesem Jahr bietet der BUND Naturschutz (BN) vielseitige Natur- und Kultur-Erlebnisreisen an. Im BN-Reisekatalog 2018 werden Nationalparke in Italien, Spanien, Polen, Slowakei, Kroatien, Rumänien, Albanien, Mazedonien, Estland, Lettland, Litauen und Norwegen als Reiseziele angeboten.

Pelikane im Donaudelta

Auch ins Donaudelta mit seiner reichen und seltenen Vogelwelt – so auch Pelikane – führt eine BUND-Reise Foto: Johannes Selmansberger

15.01.2018

Landshut. Ob in die Ferne schweifen oder nahe Ziele erkunden, auch in diesem Jahr bietet der BUND Naturschutz (BN) vielseitige Natur- und Kultur-Erlebnisreisen an. Die Reisen mit fachkundiger Reisebegleitung werden mit Bahn, Bus oder Schiff durchgeführt. Im BN-Reisekatalog 2018 werden neben Nationalparken in Italien, Spanien, Polen, Slowakei, Kroatien und Rumänien auch Nationalparke in Albanien, Mazedonien, Estland, Lettland, Litauen und Norwegen als Reiseziele angeboten. Wen es nicht so weit in die Ferne zieht, für den gibt es zahlreiche Angebote von Reisezielen in Deutschland, unter anderem die Nationalparke Eifel, Hainich, Wattenmeer, Vorpommersche Boddenlandschaft oder Unteres Odertal. Im BN-Angebot befinden sich auch Familienreisen und Reisen, die mit einem Umweltprojekt verbunden sind. Den Katalog mit 46 Reise­zielen gibt es in der Geschäftsstelle der BUND-Natur­schutz-Kreisgruppe Landshut, Altstadt 105 (Nähe Narren­brunnen), geöff­net Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 14.30 bis 17 Uhr. Weitere Infos zu den BN-Reisen sind zu finden unter www.bund-reisen.de.